Mind-Shop Mind-Shop
HomeInfothekDownloadsForumKontakt
Ihr KontoWarenkorbKasse  
  Startseite » Diskussionsforum Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Mind-Shop
Mind-Machines (10)
Mind-Machine Zubehör (45)
NeuroBeats - kostenlos (10)
AudioStrobe-Alben (31)
Biofeedback (7)
Neurofeedback (5)
Optima+ 4 & Zubehör (16)
U-wiz & Zubehör (14)
HEG-Neurofeedback (2)
iom Biofeedback (15)
VERIM (4)
StressPilot (2)
Elektrostimulation (7)
Magnetfeldstimulation (2)
Kombi-Systeme (1)
Audio-Produktionen (15)
Seminare/Workshops (3)
Produktsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.

>erweiterte Suche<

Infothek/Downloads
Mind-Machines (20)
AudioStrobe (7)
Mentaltraining (4)
Biofeedback (5)
Elektrostimulation (2)
Magnetfeldstimulation (2)
Downloads (10)
Forum Zeige mehr
Reden Sie mit!
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Beiträge.

> zum Diskussionsforum >

Bewertungen Zeige mehr
NeuroBeat 08: Delta Kur
Am Wochenende, wenn das Wetter nicht sehr schön ist, mache i ..
5 von 5 Sternen!
Versand per DHL
Diskussionsforum :: Thema anzeigen - Übelkeit nach der Sitzung
Diskussionsforum Diskussionsforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   LoginLogin 

Übelkeit nach der Sitzung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Diskussionsforum -> Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ingrid L



Anmeldungsdatum: 25.06.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2008 2:40 pm    Titel: Übelkeit nach der Sitzung Antworten mit Zitat

Hallo! Habe das Gerät David Pal 36 mit CES seit 11 Tagen. "Das Kabelwerk" Rolling Eyes macht mir einwenig zu schaffen. Eine seltsame Übelkeit nach der Sitzung mit CES fällt mir ebenfalls auf.
Da ich das Gerät erst seit 11 Tagen haben und einen Netzteil dazu, finde ich es schade, dass das Gerät schon die ganze Batterie gebraucht hat. Der Sinn des Netzteils wäre ja die Batterieersparnis gewesen .(Umweltschonung) Sad
Positiv ist mir aufgefallen, keine Angst mehr vor Autofahrten und Motorradsozius zu haben.
Obwohl ich schon seit 25 Jahren unfallfrei fahre, hatte ich immer Angst vor Autobahnen. Ein ganz seltsames Gefühl von Erinnerungen und Unsicherheit. Ziemlich angespannt konnte ich auch kaum Autos überholen.
Seit 3 Tagen sind diese Gefühle absolut verschwunden obwohl ich nie ein Programm gegen Angst verwendet habe. (Bin ansonsten alles andere wie ein ängstliches Mädchen Wink )
_________________
Wer die Warheit sagt,braucht ein schnelles Pferd.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 848
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Fr Jul 18, 2008 11:53 am    Titel: Re: Übelkeit nach Sitzung Antworten mit Zitat

Hallo Ingrid,

Zitat:
Hallo! Habe das Gerät David Pal 36 mit CES seit 11 Tagen. "Das Kabelwerk" macht mir einwenig zu schaffen. Eine seltsame Übelkeit nach der Sitzung mit CES fällt mir ebenfalls auf.


Hinsichtlich des Kabelwerks ist es u.U. recht hilfreich, die Kabel für Brille und Kopfhörer mit ein paar Kabelbindern zusammen zu binden, das macht den Gebrauch etwas komfortabler. Zur Not lässt sich auch noch das Kabel für die CES-Elektroden mit einbinden - doch da man die CES evtl. nicht zwangsläufig bei jeder Sitzung mitverwendet, würde ich dieses grundsätzlich separat halten.
Was die von Dir verspürte Übelkeit nach der Sitzung angeht, so wäre es hilfreich für mich zu wissen, bei welchem/n Programm(en) diese auftritt und mit welcher Intensität Du die CES dabei eingestellt hast - vielleicht kann ich Dir diesbezüglich ja einen hilfreichen Tipp geben. Wink

Zitat:
Da ich das Gerät erst seit 11 Tagen haben und einen Netzteil dazu, finde ich es schade, dass das Gerät schon die ganze Batterie gebraucht hat. Der Sinn des Netzteils wäre ja die Batterieersparnis gewesen .(Umweltschonung)


Ja, die Batterie hält leider nur ca. 7 - 10 Sitzungen - abhängig von Programmlänge und Intensitätseinstellungen. Das Netzteil ist daher auf jeden Fall sehr hilfreich, wenn man die Sitzungen ohne CES (also nur mit Brille und Kopfhörer durchführt). Will man jedoch zeitgleich dazu auch die CES mitverwenden (oder aber auch die CES nur alleine - ohne Brille und Kopfhörer - verwenden), dann muss man den DAVID in jedem Fall entweder über eine Batterie oder über einen wiederaufladbaren Akku betreiben, da das CES-Modul aus Sicherheitsgründen für den Benutzer beim Anschluss eines Netzteils an den DAVID automatisch abgeschaltet bleibt, um eine indirekte elektrische Verbindung des Benutzers mit dem 220 Volt Haushaltsstrom zu vermeiden. Ich selbst habe mir daher zwei wiederaufladbare 9 Volt Block Akkus zugelegt, von denen ich einen immer vollaufgeladen bereit stehen habe, während der andere zwecks Betrieb im Gerät befindet.

Zitat:
Positiv ist mir aufgefallen, keine Angst mehr vor Autofahrten und Motorradsozius zu haben.
Obwohl ich schon seit 25 Jahren unfallfrei fahre, hatte ich immer Angst vor Autobahnen. Ein ganz seltsames Gefühl von Erinnerungen und Unsicherheit. Ziemlich angespannt konnte ich auch kaum Autos überholen.
Seit 3 Tagen sind diese Gefühle absolut verschwunden obwohl ich nie ein Programm gegen Angst verwendet habe.


Man muss hierfür nicht unbedingt das Programm gegen Angstdepressionen verwenden. Angst ist letztendlich eine Form von emotionalem/innerem Stress, weshalb hier auch bereits die allgemeinen Programme zur Entspannung und Stressreduktion eine angstlindernde Wirkung haben können. Auf jeden Fall aber ein interessanter Input. Bei konsequenter und regelmäßiger Nutzung des DAVID wirst Du gewiss auch noch weitere positive Effekte verspüren. Wink

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ingrid L



Anmeldungsdatum: 25.06.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa Aug 23, 2008 7:59 am    Titel: CES zu hoch eingestellt Antworten mit Zitat

Nachdem ich die CES zurückgestellt habe, war auch die Übelkeit verschwunden !

Übrigens bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden!

Liebe Grüße
Ingrid
_________________
Wer die Warheit sagt,braucht ein schnelles Pferd.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 848
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Sa Aug 23, 2008 8:29 am    Titel: CES-Intensität Antworten mit Zitat

Hallo Ingrid,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Dann lag es also an einer zu hohen CES-Intensität - ich hatte dies zwar schon vermutet, doch Deine diesbezügliche Bestätigung ist sehr hilfreich.

Es freut mich, dass Du mit dem PAL36 mit CES zufrieden bist. Cool

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Diskussionsforum -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Anbieter-Infos
Kontakt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutzerklärung
Zahlung und Versand
Batterieentsorgung
Anmelden
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?



  Neu bei uns?
>> Konto eröffnen <<
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Ab 200,- € liefern wir innerhalb Deutschland
versandkostenfrei!
Folgen Sie uns!


Wer ist online?
Zur Zeit sind
 27 Gäste
 online.
Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten
Produktübersicht | Mind-Shop | Neurofeedback | Stress Pilot | NeuroNagel

Copyright © 2000 - 2017 Mind-Shop | Claudius A. Nagel | Amselweg 14 | 55743 Idar-Oberstein | Tel.: +49 (0)6781 450770 | Fax: +49 (0)6781 450771
Alle Abbildungen und Texte auf dieser Seite sind, soweit keine anderen Quellen genannt werden, Eigentum des Betreibers und unterliegen dem Urheberrecht.
Die unerlaubte Wiedergabe oder Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten Materialien dieser Website wird von uns strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt!



Powered by
phpBB 2.0.6 © 2001, 2002 phpBB Group