Mind-Shop Mind-Shop
HomeInfothekDownloadsForumKontakt
Ihr KontoWarenkorbKasse  
  Startseite » Diskussionsforum Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Mind-Shop
Mind-Machines (10)
Mind-Machine Zubehör (45)
NeuroBeats - kostenlos (10)
AudioStrobe-Alben (31)
Biofeedback (7)
Neurofeedback (5)
Optima+ 4 & Zubehör (16)
U-wiz & Zubehör (14)
HEG-Neurofeedback (2)
iom Biofeedback (17)
VERIM (4)
StressPilot (2)
Elektrostimulation (7)
Magnetfeldstimulation (2)
Kombi-Systeme (1)
Audio-Produktionen (15)
Seminare/Workshops (3)
Produktsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.

>erweiterte Suche<

Infothek/Downloads
Mind-Machines (20)
AudioStrobe (7)
Mentaltraining (4)
Biofeedback (5)
Elektrostimulation (2)
Magnetfeldstimulation (2)
Downloads (10)
Forum Zeige mehr
Reden Sie mit!
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Beiträge.

> zum Diskussionsforum >

Bewertungen Zeige mehr
Der KASINA - Das Mind Media System
Hier wird man meditiert !! Nachdem ich mir das Kasina Syste ..
5 von 5 Sternen!
Versand per DHL
Diskussionsforum :: Thema anzeigen - JWD The Passage - gespeicherte Spiele
Diskussionsforum Diskussionsforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   LoginLogin 

JWD The Passage - gespeicherte Spiele

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Diskussionsforum -> Biofeedback
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MindlessMike



Anmeldungsdatum: 02.06.2011
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: So Jun 19, 2011 11:40 pm    Titel: JWD The Passage - gespeicherte Spiele Antworten mit Zitat

Hi,

also...ich hätte da mal gern ein Problem: Bei mir (Win7 Professional 32bit) abgespeicherte JWD-Passage-Spiele lassen sich nur manchmal wieder aufrufen - einige Spielstände überhaupt nicht. Wenn die Chose nicht funzt, erhalte die Fehlermeldung: „Wild Divine couldn't find critical game files. If the problem persists, please reinstall Wild Divine”.

Folglich habe ich mir einen Wolf installiert - allerdings nicht so einen braven, wie im Spiel, der uns zeigt, wo's lang geht. Claudius hat ja (fast) alle Antworten, so habe ich auf meinem Critical-Game-File-Quest die Mind-Machines-Webseite durchforstet, und (ausnahmsweise) nix gefunden. Auf der Support-Seite von Wild Divine habe ich mich dann immer schön durchatmend (5s ein, 5s aus) zur Lösung gehangelt (http://www.wilddivine.com/wiki/doku.php?id=the_passage:tp_corrupted_files). Eureka! Da heißt es:

Software nicht neu installieren - ätsch! Wir wollten nur Deine Herzkoherenz und Deinen Blutdruck testen. Speichere die Datei auf dem Desktop oder sonstwo, nur nicht da, wo wir das Verzeichnis Games erstellt haben, und wo die Spiele normalerweise gespeichert werden. Na also, dachte ich mir, klingt doch recht logisch. Starte ein neues Spiel, heißt es dann, und zwar immer. Gemeint ist, immer wenn man ein gespeichertes Spiel aufrufen will. Na klar, hätte ich mir ja denken können. Dann - Achtung, jetzt kommt der Trick - drückst Du "Escape", heißt es weiter, und vom Hauptmenü aus öffnet man nun einfach das auf dem Desktop (oder sonstwo) gespeicherte Spiel. Und voilà, die Fehlermeldung: „Wild Divine couldn't find critical game files. If the problem persists, please reinstall Wild Divine”.

Interessanterweise steht unter "Lösung", dass ich den Helpdesk (mailto:helpdesk@wilddivine.com) benachrichtigen soll. Der Helpdesk oder vielleicht jemand der dahinter sitzt würde dann mich benachrichtigen, und zwar sobald der "Fix" fertiggestellt werden würde. Das habe ich getan.

Nachdem ich mir den Schaum vom Mund gewischt hatte und mein Blutdruck wieder auf unter 200 gesunken war, habe ich noch etwas experimentiert: "Escape" geht nur, wenn man beim neuen Spiel ein, zwei Schritte gemacht hat, z.B. irgendwo hingegangen ist. Bei mir lässt sich dennoch anschließend nicht (immer) ein gespeichertes Spiel aufrufen - weder vom Desktop, noch von einem anderen Verzeichnis oder Laufwerk.

Aber auch in diesem Fall - also wenn die Fehlermeldung wieder erscheint - braucht man noch nicht aufgeben. Streift man die Sensoren von den Fingern und drückt die Meldung weg und ein paar mal die Esc-Taste, erscheint eine andere Meldung: nämlich die, dass die Wurstfinger kein Signal senden. Also, wieder in die "Magic Rings" schlüpfen. Die Meldung verschwindet nach 20-30s und man ist zurück im Hauptmenü, wo man sein Glück mit einer anderen Datei versuchen kann. Bei mir gibt es welche die funzen, andere nicht - und zwar ganz egal, wie weit ich im "neuen" Spiel herumgeirrt bin oder wo ich einen Spielstand abgelegt habe. Ausführen als Administrator oder im Kompatibilitätsmodus hat auch nix geändert.

Hat jemand eine ultimative Lösung gefunden?

Liebe Grüße aus dem Oden-Forrest
Mike
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Mo Jun 20, 2011 3:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mike,

die Anleitung auf der Wild Divine Support-Seite für dieses Problem ist durchaus richtig - meines erachtens jedoch nicht ganz vollständig.

Ich habe für dieses Problem das folgende Workaround, welches bei mir (unter Win7 Professional 64 bit) bislang noch stets und bei allen bislang gespeicherten Spielstandsdateien funktioniert hat:

Beim direkten Laden eines gespeicherten Spielstandes aus dem Hauptmenü heraus unmittelbar nach dem Start der Software erhält man ja den von Dir erwähnten Fehler. Um diese Fehlermeldung zu vermeiden, musst Du lediglich

1. eine neue Journey starten (wichtig: nicht den Guided Activity Mode, denn in diesem funktioniert es nicht - sondern eine "Full Journey" ! Die Introduction und die Sophia kannst Du dabei jedoch weg klicken),

2. Dann nach dem Start der Journey von der Ausgangsposition einen Schritt weiter gehen (also nach rechts ins nächste Bild, denn dort erst kannst Du das Hauptmenü aus der gestarteten Jounrey heraus wieder mit ESC aufrufen),

3. nun mit der ESC-Taste das Hauptmenü wieder aufrufen und dann dort "Load Journey" wählen und den gewünschten Spielstand laden ... dann geht es ohne Probleme und ohne Fehlermeldung (bei mir jedenfalls funktioniert es jedesmal so ohne jedwede Probleme;-).

Es ist (zumindest an meinem Rechner) entgegen der Beschreibung auf der Wild Divine Support-Seite dabei im Übrigen auch völlig unerheblich, wo Du die Datei mit dem Spielstand zuvor abgespeichert hast - d.h. dies kann auch ruhig in dem Standard "Games" Ordner von "The Passage" sein (die in diesem Ordner abgespeicherten Spielstandsdateien kann ich auf die oben beschriebene Weise ebenso aufrufen) - allerdings befindet sich dieser Ordner als Unterordner des "The Passage"-Programmordners natürlich im Windows System-Ordner "Programme (x86)" - und dieser ist unter Win7 ja bekanntermaßen mit eingeschränkten Rechten ausgestattet, so dass es in manchen Fällen ggf. tatsächlich sinnvoll sein kann, die Spielstandsdateien irgendwo anders abzuspeichern.

Ich hoffe jedoch ebenfalls, dass es in absehbarer Zeit einen patch gibt, der das Problem endgültig behebt, so dass dieser Umweg, um einen gespeicherten Spielstand zu laden, zukünftig gänzlich entfällt.

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MindlessMike



Anmeldungsdatum: 02.06.2011
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Mo Jun 20, 2011 4:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Claudius,

danke für die schnelle Lösung. Sie wohl bei den meisten wie ja auch bei Dir funktionieren. Bei mir funzt es leider nicht - sondern nur gelegentlich und auch dann nur mit einigen Dateien.

Warum das so ist kann ich mir nicht erklären. Meine Dateinamen bestehen lediglich aus ASCII-Zeichen und meine Verzeichnisse auf dem Rechner sind für jedermann mit vollen Rechten ausgestattet, da zwei Firewalls den Zugriff von außen abschotten.

Warten wir also auf das angedrohte Patch. Das Leben wird schon irgendwie weitergehen... Wink Habe JWD nun auch auf einen Rechner mit XP installiert, da funzt das Janze tadellos. Das Teil benutze ich nur ungern, weil der Mikroprofessor sich da drin mit einem lauten Lüfter auf meine Kosten ständig und vergnüglich abkühlt. Das Leben ist wirklich eines der härtesten!

Hey! Razz Der Divine Helpdesk hat sich just eben gemeldet - und zwar gleich mit drei Mails, eine davon mit einem Link auf eine "neue Version"! Shocked Werde an dieser Stelle berichten.

Liebe Grüße aus dem Odenwald
Mike
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Mo Jun 20, 2011 6:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mike,

hmm, da stehe ich nun ausnahmsweise leider auch mal auf dem Schlauch, warum das Workaround bei Dir nicht funktioniert. Ich freue mich aber, dass es nun scheinbar eine offizielle Lösung gibt und bin natürlich an Deinem Feedback interessiert, ob es denn auch tatsächlich das Problem löst.

Ich hänge mich gleich auch mal dahinter. Wink

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Di Jun 21, 2011 3:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mike,

ich habe den HelpDesk inzwischen auch angeschrieben und ebenfalls die 3 emails erhalten (scheint eine Standard-Antwort zu sein). Die "neue Version" jedenfalls ist keine neue Version, sondern de facto die vorherige Version, bei welcher sich dieser Bug hinsichtlich des Ladens gespeicherter Spielstände noch nicht eingeschlichen hatte. Kann man verwenden - auch unter Win7 ... allerdings muss man die Installationsdatei unter Win7 im Kompatibilitätsmodus für Windows Vista SP2 ausführen (einzustellen über rechten Mausklick auf die Installationsdatei => Eigenschaften => Register "Kompatibilität"), sonst funzt der Installer unter Win7 nicht. Am besten, man setzt dann gleich nach der Installation auch noch die eigentliche Programmdatei in den Kompatibilitätsmodus, damit die Software flüssig und problemlos läuft.

Laut der ersten email arbeitet WildDivine nach wie vor an einem Fix, der dann wohl als Patch zur Verfügung gestellt wird, sobald er fertig ist. Einstweilen kann man sich also entweder mit dem oben beschriebenen Workaround helfen ... oder schlichtweg die vorherige Version verwenden, die inhaltlich identisch zur aktuellen Version ist, unter Win7 allerdings im Kompatibilitätsmodus installiert und ausgeführt werden muss (siehe oben).

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Urs_4973



Anmeldungsdatum: 05.02.2012
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Do Feb 16, 2012 9:06 pm    Titel: Nachfrage Antworten mit Zitat

leider musste ich obgenanntes Problem auch feststellen und das ca 7 Monate nach dem letzten Forumsbeitrag. Es scheint sich leider in dieser Hinsicht noch nichts geändert zu haben. Ich kann meine gespeicherten Spielstände ebenfalls nicht mehr laden. Ich habe alle obgenannten Vorschläge umgesetzt, leider ohne Erfolg. Da ich scheinbar nicht der einzige bin, der dieses Problem hat, bitte ich um Lösungsvorschläge. Das Produkt würde Spass machen, jedoch scheint es nicht ausgereift zu sein. Ich besitze Win7.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Fr Feb 17, 2012 8:14 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Urs,

glücklicherweise bezieht sich das Problem einzig und alleine auf "The Passage" - alle anderen Wild Divine Applikationen sind diesbezüglich ja absolut unproblematisch.
Schau mal unter dem folgenden Thread nach - letzter Beitrag. Dort sind noch ein paar Feinheiten geschildert, die ggf. hilfreich sind:

http://www.mind-machines.de/modules.php?op=modload&name=phpbb2&file=viewtopic.php&t=692

Falls alles nichts hilft, dann schreib uns einfach eine email und wir senden Dir einen Downloadlink samt Aktivierungscode für die Vorgängerversion zu. Inhaltlich hat sich nichts geändert ... bei der neuen Version wurde lediglich auf die Erfordernis der Eingabe eines Aktivierungscodes verzichtet (macht vieles einfacher) und das Installationsprogramm wurde Win7 kompatibel gemacht. Die alte Version läuft im Kompatibilitätsmodus aber auch unter Win7 - lediglich beim Installationsprogramm bedarf es eines kleinen Tricks, damit dieses unter Win7 ausgeführt wird (ist aber nicht sonderlich kompliziert).

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Diskussionsforum -> Biofeedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Anbieter-Infos
Kontakt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutzerklärung
Zahlung und Versand
Batterieentsorgung
Anmelden
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?



  Neu bei uns?
>> Konto eröffnen <<
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Ab 200,- € liefern wir innerhalb Deutschland
versandkostenfrei!
Folgen Sie uns!


Wer ist online?
Zur Zeit sind
 22 Gäste
 online.
Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten
Produktübersicht | Mind-Shop | Neurofeedback | Stress Pilot | NeuroNagel

Copyright © 2000 - 2017 Mind-Shop | Claudius A. Nagel | Amselweg 14 | 55743 Idar-Oberstein | Tel.: +49 (0)6781 450770 | Fax: +49 (0)6781 450771
Alle Abbildungen und Texte auf dieser Seite sind, soweit keine anderen Quellen genannt werden, Eigentum des Betreibers und unterliegen dem Urheberrecht.
Die unerlaubte Wiedergabe oder Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten Materialien dieser Website wird von uns strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt!



Powered by
phpBB 2.0.6 © 2001, 2002 phpBB Group