Mind-Shop Mind-Shop
HomeInfothekDownloadsForumKontakt
Ihr KontoWarenkorbKasse  
  Startseite » Diskussionsforum Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Mind-Shop
Mind-Machines (10)
Mind-Machine Zubehör (45)
NeuroBeats - kostenlos (10)
AudioStrobe-Alben (31)
Biofeedback (7)
Neurofeedback (5)
Optima+ 4 & Zubehör (16)
U-wiz & Zubehör (14)
HEG-Neurofeedback (2)
iom Biofeedback (17)
VERIM (4)
StressPilot (2)
Elektrostimulation (7)
Magnetfeldstimulation (2)
Kombi-Systeme (1)
Audio-Produktionen (15)
Seminare/Workshops (3)
Produktsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.

>erweiterte Suche<

Infothek/Downloads
Mind-Machines (20)
AudioStrobe (7)
Mentaltraining (4)
Biofeedback (5)
Elektrostimulation (2)
Magnetfeldstimulation (2)
Downloads (10)
Forum Zeige mehr
Reden Sie mit!
Wir freuen uns über Ihre Fragen und Beiträge.

> zum Diskussionsforum >

Bewertungen Zeige mehr
NeuroBeat 01: Natürlich Entspannen
Diese Session ist super, auch als ich dachte das ich recht e ..
5 von 5 Sternen!
Versand per DHL
Diskussionsforum :: Thema anzeigen - unterbrechungen des audio reizes
Diskussionsforum Diskussionsforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   LoginLogin 

unterbrechungen des audio reizes

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Diskussionsforum -> Biofeedback
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: Mi Sep 21, 2005 5:31 pm    Titel: unterbrechungen des audio reizes Antworten mit Zitat

hallo!

hätte da auch eine frage: ich habe mir vor kurzem eine mindmaschine mit biofeedback ausgeborgt
die letzten beiden male ist mir während der session jedoch aufgefallen, dass sich mein puls akkustisch bemerkbar macht. die audireize sind unterbrochen und man hört den puls schlagen.
ich kann mir vorstellen, dass dieses problem sehr eigenartig klingt - es stört mich jedoch bei der entspannung, da die töne dadurch unregelmäßig unterbrochen werden

bitte um hilfe und antwort!

lg, niki
Nach oben
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Mi Sep 21, 2005 5:54 pm    Titel: Etwas genauer? Antworten mit Zitat

Hallo Niki,

leider kann ich mit Deiner Schilderung nicht viel anfangen. Ich brächte da schon etwas konkretere Informationen - insbesondere auch welches Gerät Du Dir da ausgeliehen hast. Inwiefern hängt die Unterbrechung der Audiosignale mit Deinem Puls zusammen - und auf welche Weise macht sich Dein Puls während der Sessions bemerkbar? Wird der Pulsschlag vielleicht gemessen und verstärkt über die Kopfhörer eingespielt? Kannst Du dies etwas näher erläutern?

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: Mi Sep 21, 2005 6:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!

das gerät ist schon etwas älter, es handelt sich um den mental trainer von global mind (1995) mit zugehörigem biofeedbacksensor (messung des elektrischen hautwiderstandes)
ja, es klingt so, als würde der puls akkustisch verstärkt und über den kopfhörer eingespielt werden. die sonstigen akkustischen reize werden hierfür unterbrochen.
leider wurde mir das gerät ohne beschreibung bzw. gebrauchsanleitung geliehen... und ich empfinde diesen "pulsreiz" als eher unangenehm

ich hoffe, jetzt ist die info etwas klarer - bin ich auf dem gebiet des mental trainings noch etwas unerfahren Confused

lg, niki
Nach oben
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Mi Sep 21, 2005 6:38 pm    Titel: MentalTrainer Antworten mit Zitat

Hallo Niki,

den blauen MentalTrainer von GlobalMind kenne ich sehr gut. Ich habe selbst auch einen und finde es in der Tat schade, dass er nicht mehr produziert wird. Zugegeben, das Design des Gerätes entspricht nicht unbedingt dem aktuellen Standard, aber von der Wirkung her konnte ich mich nie darüber beklagen. Er arbeitet vom Prinzip her ja doch etwas anders (Lauflichter) als die sonstigen Mindmachines - und gerade das macht meines Erachtens seinen Reiz aus. Nicht dass er besser wäre - sondern ganz einfach anders und daher nicht direkt vergleichbar. Ich persönlich genieße es, ab und an mal etwas Abwechslung in die Stimulation zu bringen.

Was nun die Arbeitsweise des Biofeedback-Moduls angeht, so misst der MentalTrainer die psychogalvanische Reaktion (PGR) der Hautoberfläche (im Englischen: GSR = galvanic skin response) oder anders ausgedrückt den elektrischen Hautleitwert, was im umgekehrten Sinne dem elektrischen Hautwiderstand entspricht. Wichtig hierbei ist, dass die Hand während der ganzen Session über (so es denn eine Biofeedbacksession ist) auf dem PGR-Sensor ruht, da die Stimulation (und somit auch die Stimulationsgeräusche) ansonsten tatsächlich unterbrochen wird.

Was Du über die Kopfhörer hörst, ist jedoch wahrscheinlich nicht dein Pulsschlag (denn der MentalTrainer misst nicht den Puls!), sondern ich vermute, dass es sich dabei um die Stimulationsgeräusche des MentalTrainers handelt. Der MentalTrainer ist hinsichtlich der Klangstimulation etwas spartanisch, denn er arbeitet ausschließlich mit gepulstem Rauschen. Auf Deutsch: Die Stimulationsklänge sind vom Prinzip her ein Rauschen, wobei dies jedoch kein ununterbrochener Rauschton ist, sondern vielmehr eine kontinuierliche Folge von Rauschimpulsen. Vielleicht ist es das, was Du mit der Unterbrechung der Tonsignale meinst - doch dies wäre dann kein Problem, sondern ganz einfach die übliche und intendierte Klangstimulation des MentalTrainers.
Sollten die Unterbrechungen jedoch in unregelmäßigen Abständen erfolgen, dann könnte es auch sein, dass das Gerät evtl. einen Defekt hat. Dies kann ich aus der Ferne natürlich nicht beurteilen. Crying or Very sad

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: Mi Sep 21, 2005 7:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!

vielen dank für die schnelle und informative anwort!
die unterbrechungen sind leider unregelmäßig und treten nur bei verwendung des biofeedbacksensors auf
es hört sich sehr stark nach "pulsschlag" an, aber natürlich ist dies nur reine interpretation... auf jeden fall ein eigenartiges und unangenehmes geräusch, dass sich deutlich vom gepulsten rauschen abhebt
ich habe leider noch keine erfahrung mit anderen mindmaschines, aber ich muss sagen, ich war von dieser eigentlich ab dem ersten aufsetzen begeistert (obwohl des design zu wünschen übrigläßt Wink jaja, die 90er)

vielleicht bekomme ich das problem ja in den griff
danke nochmals für die antwort!
Nach oben
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Mi Sep 21, 2005 7:35 pm    Titel: Defektes Kabel? Antworten mit Zitat

Hallo Niki,

ich könnte mir vorstellen, dass vielleicht das Kabel des PGR-Sensors einen Bruch hat, so dass der Datenstrom in unregelmäßigen Abständen unterbrochen wird. Das würde zu dem beschriebenen Problem führen. Eventuell liegt aber auch ein technischer Defekt in der Zentraleinheit vor.
Auf jeden Fall hört es sich für mich so an, als ob da etwas nicht stimmt.

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2005 5:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!

eine lösung für das problem hab ich noch nicht, aber es tritt nur dann auf, wenn der biosensor eingeschaltet ist.
ich werd mir mal die bedienungsanleitung geben lassen, und nachlesen, an was es liegen könnte...
aber auch ohne sensor ist die mm zu gebrauchen Wink

lg, niki
Nach oben
Claudius Nagel
Site Admin


Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 842
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2005 6:03 pm    Titel: PGR-Sensor Antworten mit Zitat

Hallo Niki,

gemäß Deiner Schilderung hängt das Problem wohl auf jeden Fall mit der Biofeedbackkomponente zusammen, wobei offensichtlich der Datenstrom des PGR-Sensors in unregelmäßigen Abständen unterbrochen wird. Die Tatsache, dass das Gerät bei abgeschaltetem Biofeedbacksensor einwandfrei funktioniert, untermauert jedenfalls meine Vermutung, dass das Kabel des PGR-Sensors eventuell einen Bruch haben könnte.

Liebe Grüße

Claudius
_________________
- Surfing on the brainwaves -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Diskussionsforum -> Biofeedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Anbieter-Infos
Kontakt
Impressum
AGB
Widerrufsrecht
Datenschutzerklärung
Zahlung und Versand
Batterieentsorgung
Anmelden
eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?



  Neu bei uns?
>> Konto eröffnen <<
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Ab 200,- € liefern wir innerhalb Deutschland
versandkostenfrei!
Folgen Sie uns!


Wer ist online?
Zur Zeit sind
 15 Gäste und
 1 Mitglied
 online.
Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten
Produktübersicht | Mind-Shop | Neurofeedback | Stress Pilot | NeuroNagel

Copyright © 2000 - 2017 Mind-Shop | Claudius A. Nagel | Amselweg 14 | 55743 Idar-Oberstein | Tel.: +49 (0)6781 450770 | Fax: +49 (0)6781 450771
Alle Abbildungen und Texte auf dieser Seite sind, soweit keine anderen Quellen genannt werden, Eigentum des Betreibers und unterliegen dem Urheberrecht.
Die unerlaubte Wiedergabe oder Vervielfältigung von urheberrechtlich geschützten Materialien dieser Website wird von uns strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt!



Powered by
phpBB 2.0.6 © 2001, 2002 phpBB Group